Stuttgart – Rathaus

15.-29. Juni 2015 Stuttgart

Ausstellungsort: Rathaus Stuttgart, Marktplatz 1, 3. Stock, 70173 Stuttgart

Veranstalter: Deutsche Menschenrechtskoordination Mexiko und Engagement Global, Außenstelle Stuttgart

Öffnungszeiten: Mo-Fr 8-18 Uhr

Eröffnung: 15.06.2015, 15:30 Uhr; Vortrag von Isabel Rosales (GIGA/Hamburg) um 18 Uhr im Weltcafé, Charlottenplatz 17, 70173 Stuttgart

Interaktive Führungen nach Anmeldung: mexikowochenstuttgart@gmx.de – Tel: 0711 57646879

Hamburg – Instituto Cervantes

Do 12.03. | 19.00 Uhr im Rahmen der ROMEROTAGE

Vortrag | Filmausschnitte | Diskussion

Unsichtbare Opfer: Migranten auf ihrem Weg durch Mexiko

Fotoausstellung bis Fr 17.04.
Referentin: Isabel Rosales, GIGA-Hamburg

Deportationen, Migration von Minderjährigen und Verschwindenlassen von Menschen nehmen stetig zu. Gewalt und verschärfte Grenzkontrollen machen Reisen immer riskanter. Dennoch bleiben Abwanderung und Geldrücküberweisungen gleich. Welche Wirkungen haben diese Entwicklungen auf die Ursprungsländer und wie reagieren deren Regierungen auf dieses anhaltende Phänomen?

Ort: Instituto Cervantes, Chilehaus B, Fischertwiete 1

Veranstalter: Amnesty International CASA-Kogruppe

Eintritt frei